SM Vereinsgeräteturnen Schaffhausen

Am 9. September startete die Damenriege Wald zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte an den Schweizer Meisterschaften im Vereinsgeräteturnen in Schaffhausen. Mit bescheidenen Erwartungen, aber nichtsdestotrotz hochmotiviert zeigten wir am Morgen zum letzten Mal in dieser Saison unsere Stufenbarrensektion. Obwohl wir noch einen kurzfristigen Ausfall zu verkraften (und ersetzen) hatten, waren wir sehr zufrieden mit unserer Vorstellung. Die Note fiel dann eher ernüchternd aus, was aber an einer Schweizer Meisterschaft zu verkraften ist.

TMM Schaffhausen

Eine kleine Gruppe bestehend aus Damen und Aktivriege bestritten auch dieses Jahr die Team Mehrkampf Meisterschaften in Schaffhausen.
Sie erreichten in der Mix Kategorie den 3ten Platz

Arosa Sportstafette 2017

Am 06. August fand die 70. Sportstafette Arosa statt
Leider war das Wetter sehr schlecht und kalt
Wir konnten bei Temperaturen um 12°C nicht unsere Topleistungen abrufen.
Wir Männer erreichten den .19 Rang und die Damen, die diesmal nicht in einer eigenen Serie starteten, den 37 Rang!
Um uns an die Höhe zu gewöhnen verbrachten wir schon den Samstag bei schönstem Wetter in Arosa

Turnfahrt der Damenriege 2017

Eine spannende, abwechslungsreiche Route haben Katrin und Sarah für uns entdeckt. Ausgangspunkt für die Vier-Seen-Wanderung ist die Bergstation auf Melchsee-Frutt. Die Route verlief dem Melchsee entlang zum Tannensee. Von der Tannalp gings runter zum Engstlensee, wo der Aufstieg zum Jochpass beginnt. Den Jochpass bezwangen wir aber mit einer kleinen Gondelbahn. Vom Jochpass gings schliesslich auf der anderen Bergseite hinunter zum Trübsee.

Sommerplausch 2017

Am Freitag vor den Sommerferien trafen sich die Turner aller Riege im Neuwies zum alljährlichen Sommerplausch
es mussten verschiedene Posten absolviert werden und der richtige Weg gefunden werden

Mädchenriegenausflug 2017

Bei durchzogenem Wetter wanderten 30 motivierte Mädchen vom Blattenbach via Wolfgrueb nach Oberdürnten. Anschliessend wurde das Schlangenbrot über dem Feuer gebacken und dazu feine Würste genossen. Bei verschiedenen Fangis-Arten und einem erfrischenden Schwumm im Pool wurde das Zusammensein genossen.

KTF 2017 in Rikon Sektionswochenende

Am Freitag, 23. Juni bestritten die Damen- und Aktivriege gemeinsam den dreiteiligen Vereinswettkampf. Um 12.15 Uhr und bei gefühlten 35 Grad starteten wir im Gerätezelt mit der Barren- und Stufenbarrensektion. Eine gute Stunde später verteilten wir uns auf vier verschiedene Wettkampfplätze für das Teamaerobic, den Hochsprung, die 80m Pedelstafette sowie den Schleuderball. Im letzten Teil absolvierten wir noch den Weitsprung und das Kugelstossen. Um 16.35 Uhr trafen wir uns alle im Gerätezelt - entweder um in der Gerätekombination zu turnen oder um die Turnerinnen und Turner anzufeuern.

KTF 2017 in Rikon Einzelwochenende

Am Sonntag 18. Juni startete das KTF in Rikon für 15 Athletinnen und Athleten des TV Wald. Neben vier Sechskämpfern kamen auch 11 Turnwettkämpfer und -wettkämpferinnen an diesem Einzelwochenende zu ihrem Einsatz. Während die ersten bereits am Morgen um 8.15 ihren ersten Start hatten, konnten es andere etwas gemütlicher angehen lassen und erst gegen den Mittag mit dem Wettkampf loslegen. Nichtsdestotrotz waren bereits um 14.30 Uhr alle Diszplinen absolviert und wir genossen das herrliche Wetter bei einem Bad in der Töss, mit einem feinen Glace oder beim Anfeuern der anderen Vereine.

Seiten