KTF 2017 in Rikon Sektionswochenende

Am Freitag, 23. Juni bestritten die Damen- und Aktivriege gemeinsam den dreiteiligen Vereinswettkampf. Um 12.15 Uhr und bei gefühlten 35 Grad starteten wir im Gerätezelt mit der Barren- und Stufenbarrensektion. Eine gute Stunde später verteilten wir uns auf vier verschiedene Wettkampfplätze für das Teamaerobic, den Hochsprung, die 80m Pedelstafette sowie den Schleuderball. Im letzten Teil absolvierten wir noch den Weitsprung und das Kugelstossen. Um 16.35 Uhr trafen wir uns alle im Gerätezelt - entweder um in der Gerätekombination zu turnen oder um die Turnerinnen und Turner anzufeuern. Nach einem wohlverdienten Bier oder Most stürzten wir uns alle in die Töss und genossen die Abkühlung.
Am späteren Abend erfuhren wir, dass wir die tolle Gesamtpunktzahl von 26.36 Punkten erreicht hatten - was natürlich ausgiebig gefeiert wurde... :-)